Instagram Profilbilder vergrößern | insta
instazoom logo

Instagram Profilbild vergrößern 🧐












#Blog

instazoom Sticker im dunkeln am Eifelturm

News: Instagram Dark Mode, kein Stalking Feature mehr und neue Instazoom Funktionen! 👻

✓ Instagram News
✓ Instazoom Updates
✓ Neue Features
instazoom Sticker liegt auf Holz

Speichere und erstelle eine Sammlung deiner Lieblingsposts auf Instagram 😅

✓ Instagram Tipp
✓ Instagram Sammlung
✓ Anleitung

#HOW TO

Instazoom Update 2019 – das sind die Neuerungen 😁

Damit Du Instazoom ab sofort noch schneller und einfacher nutzen kannst, haben wir im August 2019 ein Update veröffentlicht. Wir waren mal wieder fleißig und fügten unter anderem die Funktion hinzu, dass Du ab sofort auch Instagram Posts, Stories und Highlights anschauen, sowie herunterladen kannst. Im Folgenden gehen wir näher auf die einzelnen Funktionen ein.

Welche Funktionen bringt das neue Update?


Weiterhin Profilbild vergrößern:

Wie gehabt besteht die Möglichkeit, dass Du das Profilbild von einem beliebigen Instagram Account vergrößern und downloaden kannst. Der Zoom funktioniert sogar bei privaten Accounts, ohne dass Du ihnen eine Anfrage stellen musst.

Zusätzlich Posts anschauen:

Früher war es lediglich möglich, auf Instazoom ein Profilbild anzusehen und zu vergrößern. Das war uns nicht genug! Mit einem Klick auf „Posts“ erhältst Du einen Überblick aller Beiträge des jeweiligen Instagram Accounts. Ein Klick darauf öffnet das jeweilige Bild oder Video. Über den Download-Button lädst Du es herunter.

Highlights:

Hat ein Instagram-Nutzer seine Lieblingsstories als Highlights abgespeichert, kannst Du diese seit dem Instazoom Update ebenfalls abrufen. Hierfür klickst Du auf der Profilseite auf „Load Highlights“. Klicke nun auf ein Highlight, z.B. „Hochzeit 2019“, um alle sich darin befindenden Stories anzusehen. Selbstverständlich kannst Du die Instagram Highlight Stories mit dem Download-Button auf Dein Smartphone herunterladen.

Stories anschauen:

Ähnlich wie bei den Highlights, funktioniert es auch mit Stories. Klicke hierzu dementsprechend auf „Stories“, um die aktuellen Inhalte abzurufen. Diese kannst Du nun jeweils öffnen und wie gehabt herunterladen.

Schnellere Suche von Instagram Benutzernamen

Auch bei der Suchfunktion haben wir uns eine Neuerung einfallen lassen! Bisher musste man einen Benutzername exakt eingeben. Diesen musst Du Dir jetzt nicht mehr merken. Du kannst Ihn wahlweise kopieren und aus der Zwischenablage einfügen, oder aber auch einen kompletten Link von einem Instagram-Profil hinzufügen. Die Instazoom Website oder App erkennt den Benutzername automatisch im Link und fügt ihn in das Suchfeld hinzu. Gleichzeitig wird Dir das Ergebnis angezeigt.
Darüber hinaus kannst Du wie aus Instagram bekannt, mit der Suchfunktion frei nach Benutzernamen suchen. Probiere es einfach selbst aus und gebe einen beliebigen Name ein. Die ersten Ergebnisse werden Dir darunter angezeigt, welche Du direkt öffnen kannst.

Instazoom merkt sich die letzten Suchanfragen

Damit Du Dir Benutzernamen nicht merken und erneut eingeben musst, legt Dir Instazoom einen Sucherlauf an. Hier siehst Du die zuletzt gesuchten Instagram Accounts.

Blog für Tipps im Umgang mit Instagram und Instazoom 😎

Damit Du mit Instagram und Instazoom klar kommst, haben wir darüber hinaus auf unserer Website einen Blog aufgesetzt. Hier findest Du regelmäßig aktuelle Beiträge, Tipps und Tricks sowie Anleitungen, in denen wir Dir den Umgang erklären. So geht es zum Beispiel darum, wie Du Deinen Instagram Account vor Hackerangriffen schützt. Schau einfach mal vorbei!
Instazoom is not affiliated with Instagram™
We do not host any Instagram content.